Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt in Berlin ist Dr. Christopher Hahn engagierter Business Angel und berät Start-Up’s hinsichtlich gesellschaftrechtlicher Fragestellungen.

Ende 2013 veröffentlichte er im Springer Gabler Verlag das erste Werk speziell für Start-Up’s und Investoren. Sein Werk versteht sich als Praxisbuch für erfolgreiche Gründer und liefert einen umfassenden Leitfaden zu allen Aspekten der Finanzierung und Besteuerung von Start-Up-Unternehmen.




von Markus Schrickel

Der Leser bekommt neben einer Einführung in das Thema Entrepreneurship auch Informationen zur deutsche Start-Up-Szene und ihren Besonderheiten.

Es folgen interessante Ausführungen zu den unterschiedlichen Finanzierungsmodellen und Gründungsphasen sowie den jeweils passenden Kapitalgebern und Institutionen.

Interessant für Gründer: die Besonderheiten der Besteuerung von Start-Up’s. Ein Thema mit Tücken und Fallen – und damit einhergehendem Potential für Fehler und Versäumnisse nach der Gründung.

Die Veröffentlichung gibt auch Einblicke in die Erfahrungen erfolgreicher Entrepreneure. So kommen u. A. Fabian und Ferry Heilemann (Daily Deal), Jan Beckers (HitFox Group) und Tim Schumacher (Sedo) im Buch zu Wort.

Der Autor wird der Komplexität der Thematik und den vielfältigen Aspekten einer Unternehmensgründung mit Venture Capital gerecht und liefert mit seinem Werk ein solides Handbuch welches in keinem Bücherregal der Start-Up-Szene fehlen sollte.

Link zur Verlagswebsite

 

Kommentare sind geschlossen.



Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close