Seit dem 15.05.2013  können Business Angels einen Investitionszuschuss beantragen, für den das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bis 2016 insgesamt 150 Mio. Euro bereitstellt. Dadurch erhalten Investoren in junge, innovative Unternehmen vom Bund eine Förderung in Höhe von 20 % ihres Investitionsbetrages.

10 Monate nach  der Einführung dieses neuen Incentive-Programmes lohnt sich ein erstes Fazit. Laut einer Anfrage der FAZ wurden im Jahre 2013 nur 3,3 Mio. Euro der zur Verfügung stehenden 30 Mio. Euro abgerufen. Bisher galten lediglich 803 Unternehmen und 509 Investoren als förderfähig. Im Jahr 2014 stehen nunmehr 40 Mio. Euro für die innovativen Branchen IT-/Internet-Dienstleistungen, Maschinenbau, Elektrotechnik und Medizin bereit.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zum Investitionszuschuss für Wagniskapital – und nutzen Sie ihn für Ihre Investitionen im neuen Jahr.

 

 

Kommentare sind geschlossen.



Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close