Etwa 12 Monate nach der Einführung eines Zuschusses von 20 % für Business Angels und andere Start-up Investoren hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) den Anwendungsbereich verbreitert. Die Erweiterung der Richtlinien tritt ab sofort in Kraft. Der Zuschuss heißt jetzt „INVEST – Zuschuss für Wagniskapital“. Mit der Erweiterung sollen mehr Business Angels  Zugang zum Investitionszuschuss erhalten.

  • Die förderfähigen innovativen Branchen wurden um die Herstellung von technischen Textilien, die Oberflächenveredelung und Wärmebehandlung und die Medizin- und Zahnmedizintechnik erweitert. Alternativ zu den in der Liste genannten Branchen gilt ein Unternehmen außerdem auch dann als innovativ, wenn es ein Patent umsetzt oder in den letzten zwei Jahren eine öffentliche Förderung für ein Forschungs- oder Innovationsprojekt erhalten hat.
  • Gründer, die mittels einer Gründerholding gründen (Gründer-GmbH), sind von der Förderung nicht mehr ausgeschlossen.
  • Investoren mussten bisher als Einzelpersonen oder Ein-Mann-GmbH investieren. Künftig kann die GmbH bis zu vier Gesellschafter haben, wovon einer mindestens 50 % halten muss.
  • Der Geschäftszweck der Investoren GmbH kann nun neben dem „Eingehen, Halten und Veräußern“ auch „Beratung oder Vermögensverwaltung“ sein.
  • Zudem hat die Bundesregierung – vorbehaltlich der der Entscheidung von Bundestag und Bundesrat – angekündigt, den Zuschuss noch in diesem Jahr von Ertragssteuern zu befreien.

Klicken Sie hier um zur offiziellen Pressemitteilung und weiteren Informationen zu gelangen – und nutzen Sie den Zuschuss für Ihre Investitionen im neuen Jahr. Für INVEST stehen im Bundeshaushalt bis 2016 insgesamt 150 Mio. Euro bereit.

©Foto: BAFA

 

Kommentare sind geschlossen.



Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close